NAVIGATION GREECE
Psychische Gesundheitsversorgung und Integrationsarbeit für Geflüchtete in Griechenland

Der Erfolg der Projekte Navigation in Deutschland veranlasste IsraAID Germany, gemeinsam mit der ZWST dazu, auch in
Griechenland Geflüchtete zu unterstützen, erlebte Traumata zu bewältigen, die Gesellschaft und ihre eigene Gemeinschaft zu unterstützen. Ein Fokus der Arbeit in Griechenland liegt in der Unterstützung schutzbedürftiger Zielgruppen, wie Minderheiten aus dem Nordirak, Kinder mit Beeinträchtigungen und unbegleitete Minderjährige. Die erfolgreichen Absolvent_innen des Projekts KOMPASS GREECE aus dem Jahr 2018 unterstützen seit 2019 – als interkulturelle Begleiter_innen und Übersetzer_innen – im Rahmen von
NAVIGATION GREECE psychosoziale Spezialist_innen von IsraAID Germany dabei, im Rahmen von therapeutischen Prozessen die psychische Gesundheitsversorgung von Kindern und Familien mit Fluchthintergrund zu verbessern.

 

Ziele

  • Traumabewältigung und Verringern psychischer Belastung der geflüchteten Erwachsenen und Kinder

  • Unterstützung der Unterkünfte beim Aufrechterhalten einer langfristigen psychosozialen Betreuung der Kinder

  • Förderung positiver Erziehungsmuster und Kommunikation innerhalb der Familienstrukturen

  • Empowerment und Professionalisierung für Geflüchtete, die die Projekte von IsraAID Germany als interkulturelle Begleiter_innen unterstützen und weitertragen

1/5
Schreiben Sie uns/ Contact us: germany@israaid.org    

© 2018 IsraAID Germany e.V., All rights reserved